Dieser Kurs hat bereits begonnen, aber du kannst die restlichen Sitzungen buchen.

Qigong im Feen-Gärtla

Qigong der Vier Jahreszeiten, 18 Harmoniefiguren "Shibashi"

  • Begonnen am: 5. Mai
  • 5x70, 8x96 Euro
  • Hauptstraße

Beschreibung

Die geschmeidigen, aber auch kräftigenden Bewegungsübungen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) richten die Wirbelsäule auf und aktivieren schonend alle Gelenke. Die 18 Harmoniefiguren "Shibashi" sind ein Übungssystem, welches in China in den Parks trainiert wird und zum "Health-Qigong" zählt. Sie stärken das Immunsystem, die Lebensenergie (Chi) und verhelfen zu mehr Ruhe und Gelassenheit. Der Frühling steht im Zeichen des Holzelements. Wir stärken mit den Übungen den zugehörigen Organfunktionskreis Leber/Gallenblase. Im Sommer steht das Element des Feuers im Mittelpunkt. Das Yang steht am höchsten Punkt, bevor es sich im Herbst langsam wieder zurückzieht und wir zu den stärkenden Übungen für die Lunge übergehen. Egal ob bereits Qigong-Erfahrung vorhanden ist oder nicht - jede(r) kann mitmachen. Du benötigst lediglich bequeme, der Witterung angepasste Kleidung Wir sind im idyllischen Gärtchen gleich um die Ecke des Ganzheitlichen Zentrums. Bei Unwetter kann es sein, dass die Stunde ausfällt oder im Kursraum des Aquarius stattfindet. Du erhältst eine Kurskarte mit sämtlichen Terminen, welche du jeweils abstempeln lassen kannst. Infos und Anmeldung bei Qigong-Kursleiterin Katja Prochazka unter Tel. 0170/600 48 55 oder unter info@katja-bewegung.de Anmeldung per flexibler Kurskarte 5 x 70,00 Euro 8 x 96,00 Euro 10 x 110,00 Euro

Bevorstehende Sitzungen

Kontaktangaben

  • Hauptstraße 1, Pegnitz, Deutschland

    +49+ 09241-9747016

    info@ganzheitliches-zentrum-aquarius.de