Schulkinder & Jugendliche

In der Wachstumsphase von Kindern und Jugendlichen vollbringt der menschliche Organismus Höchstleistungen. Während dieser rasanten Entwicklung, die manche Eltern oft an den Rand der Verzweiflung bringen, kann es leicht passieren, dass Störungen und Krankheiten entstehen. Zusätzlich ist der junge Organismus auch oft negativen Einflüssen von außen ausgesetzt oder ernährt sich völlig daneben. Aber manchmal benötigen auch die normalen Entwicklungsschritte Unterstützung.

Das richtig gewählte homöopathische Arzneimittel hilft auch bei vielen Problemen, die vorwiegend im jugendlichen Alter auftreten wie zum Beispiel:

  • Heuschnupfen

  • Migräne, Schulkopfschmerz

  • Stimmungsschwankungen

  • Antriebslosigkeit

  • Schlafstörungen

  • Depressionen

  • Prüfungsängste

  • Ängste, Panikattacken

  • Hautleiden

  • Menstruationsbeschwerden

  • Infektanfälligkeit

  • Konzentrationsschwäche

  • Impulsivität

  • ADS/ADHS

  • Verdauungsprobleme

  • und vieles mehr